Startseite | Amtsjahr | Ratsherren | Ratsfamilien
Quellen | Impressum | Datenschutz | Download           
A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  Z
transp (1K)
transp (1K)
davordavor

Dr. jur. utr. Eichelmann, Johann Matthäus

danachdanach
transp (1K)
transp (1K)
Achterstand   transp (1K)   Geboren
transp (1K)
Zusatz 1781 22.12.1733 Getauft
transp (1K)
Vierundzwanziger-Rat   Johann Michael Eichelmann, Rotgerber, und Anna Margareta Gademännin Eltern
transp (1K)
Zwölfer-Rat   Johann Matthäus Frankenberger, Kaufmann und später d.R. Taufpate
transp (1K)
Sechserstand   27.11.1753 Maria Elisabetha, Bürgermeister Johann Michael Marolds, Jcti Tochter Verheiratet
transp (1K)
Reichsvogt     Gestorben
transp (1K)
Ausgeschieden 1787 11.7.1787 Beerdigt
transp (1K)
Studium 1752 Tübingen 54 im Alter von
transp (1K)
Beruf JUD, Archivar   Vater des
transp (1K)
Steuerliste     Schwiegervater des
transp (1K)
Bemerkungen GAG p784 [4]: Am 28.10.1750 vom Gymnasium mit Wissen der Marolds, deren Tochter er heiraten wollte, entflohen. Großer Prozeß zwischen den Marolds und seiner Großmutter Maria Susanna Gademann, Witwe des Zusätzers Johann Leonhard Gademann. - Nach Jena begeben.  
transp (1K)