Startseite | Amtsjahr | Ratsherren | Ratsfamilien
Quellen | Impressum | Datenschutz | Download           
A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  Z
transp (1K)
transp (1K)
davordavor

Fischer, Johann Georg

danachdanach
transp (1K)
transp (1K)
Achterstand 1729 transp (1K)   Geboren
transp (1K)
Zusatz 1741 6.5.1676 Getauft
transp (1K)
Vierundzwanziger-Rat   Georg Fischer, Schneider, und Anna Elisabeth Eltern
transp (1K)
Zwölfer-Rat   Johann Hartmann Milz, Goldarbeiter Taufpate
transp (1K)
Sechserstand   21.6.1712 Anna Magdalena Schubert, Fischerstochter
12.11.1726 Anna Barbara, Witwe des Waffenschmieds Johann Nikolaus Höhn
Verheiratet
transp (1K)
Reichsvogt   18.8.1754 Gestorben
transp (1K)
Ausgeschieden 1754   Beerdigt
transp (1K)
Studium   79 im Alter von
transp (1K)
Beruf Fischer, Schiffmann und Obermeister des Fischerhandwerks   Vater des
transp (1K)
Steuerliste     Schwiegervater des
transp (1K)
Bemerkungen GAG p673 [4]: Am 26.7.1745 von seinem Ratsstand ein halbes Jahr suspendiert, weil er erzählt, sein Schwager Johann Leonhard Gademann sei als Gespenst gesehen worden.
RP 100/232R [11]: Am 8.10.1745 restituiert mit der Auflage, künftig im Reden vorsichtiger zu sein.
 
transp (1K)