Startseite | Amtsjahr | Ratsherren | Ratsfamilien
Quellen | Impressum | Datenschutz | Download           
A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  Z
transp (1K)
transp (1K)
davordavor

Müller, Thobias

danachdanach
transp (1K)
transp (1K)
Achterstand   transp (1K)   Geboren
transp (1K)
Zusatz 1611   Getauft
transp (1K)
Vierundzwanziger-Rat     Eltern
transp (1K)
Zwölfer-Rat     Taufpate
transp (1K)
Sechserstand     Verheiratet
transp (1K)
Reichsvogt     Gestorben
transp (1K)
Ausgeschieden 1611   Beerdigt
transp (1K)
Studium     im Alter von
transp (1K)
Beruf LL cand   Vater des
transp (1K)
Steuerliste     Schwiegervater des
transp (1K)
Bemerkungen RP 18/275 R [11]: 23.10.1607 bittet Thobias Mylius, LLcand, um Beiwohnung oder Bürgerrecht, ersteres abgeschlagen, letzteres bewilligt.
p287 [11]: 4.12.07 Thobias Müller von Windesheimb bürgerpflicht geleistet.
RP 20/88 [11]: 13.12.1611 Weil aber Thobias Müller nicht einheimisch gewesen, soll derselbig mit erstem beschickt und verpflichtet werden.
p96 R [11]: Demnach eligiert worden, daselbst sich aber dessen zu schrifften beschwehret, als ist in pleno geschlossen es also ersitzen zu lassen und gegen ihn nichts weiters zu enden.
 
transp (1K)