Startseite | Amtsjahr | Ratsherren | Ratsfamilien
Quellen | Impressum | Datenschutz | Download           
A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  Z
transp (1K)
transp (1K)
davordavor

Reichshöfer, Johann Joachim

danachdanach
transp (1K)
transp (1K)
Achterstand   transp (1K)   Geboren
transp (1K)
Zusatz 1690   Getauft
transp (1K)
Vierundzwanziger-Rat 1691 von Straßburg (H 286 [6] ) Eltern
transp (1K)
Zwölfer-Rat 1698   Taufpate
transp (1K)
Sechserstand     Verheiratet
transp (1K)
Reichsvogt     Gestorben
transp (1K)
Ausgeschieden 1699   Beerdigt
transp (1K)
Studium     im Alter von
transp (1K)
Beruf JUL (Doctorandus RP 59/225 R [11] )   Vater des
transp (1K)
Steuerliste     Schwiegervater des
transp (1K)
Bemerkungen H 286 [6]: JUL von Straßburg, 1699 aus der Stadt gezogen und nach Schillingsfürst, letztlich aber nach Saalfeld als Rat und Amtmann gekommen.
Rfer[10]: Am 1.4.1699 weggezogen.
RP 59/126 [11]: 14.1.1689: Bittet um Erteilung des Bürgerrechts, ohne Entrichtung der Nachsteuer binnen 3 Jahren fortzuziehen, zu letzterem wollte sich Rat unter Berufung auf Vertrag von 1514 nicht verstehen, bot aber Moderation an.
RP 63/139 [11]: 21.3.99: Als Hofrat und Amtmann zu Graf Hohenlohe, bittet um Erlassung von Rats- und Bürgerpflicht.
 
transp (1K)