Startseite | Amtsjahr | Ratsherren | Ratsfamilien
Quellen | Impressum | Datenschutz | Download           
A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  Z
transp (1K)
transp (1K)
davordavor

Dr. jur. Segnitz, Johann Elias

danachdanach
transp (1K)
transp (1K)
Achterstand   transp (1K)   Geboren
transp (1K)
Zusatz 1720 20.2.1689 Getauft
transp (1K)
Vierundzwanziger-Rat 1722 Johann Heinrich Segnitz, JUL und Stadtsyndikus, und Anna Maria Eltern
transp (1K)
Zwölfer-Rat 1724 Johann Elias Kirch d.i.R. Taufpate
transp (1K)
Sechserstand   12.2.1714 Maria Margareta, Dr. Johann Philipp Melchiors Tochter Verheiratet
transp (1K)
Reichsvogt   23.4.1726 Gestorben
transp (1K)
Ausgeschieden 1726   Beerdigt
transp (1K)
Studium 1708 Wittenberg, 1710 Tübingen 37 im Alter von
transp (1K)
Beruf JUD   Vater des
transp (1K)
Steuerliste     Schwiegervater des
transp (1K)
Bemerkungen SHB 10 S.19 [15]: hat sich erschossen
Rfer I 405 [10]: Am 3.Ostertag hat sich ein schöner junger Mann frühmorgens in seinem Cabinett aus Melancholie erschossen, ehrlich, brav, beliebt, reich, kurz verwitwet.
 
transp (1K)